Linktipps #11

Boss Monster Wein für Retro-Schluckspechte | Ein Wein mit originellem 8-Bit Aufdruck. Ob das Teil wirklich etwas taugt oder mehr schein als sein ist, bleibt offen. Für 59,99 Dollar kann man allerdings auch einiges von einem Wein erwarten.

Vor 30 Jahren: Mit Visicalc bricht eine neue Ära an | Ein Artikel bei Heise über den Aufstieg und Fall von Visicalc, dem ersten Programm zur Tabellenkalkulation. Visicalc wurde vor 30 Jahren, am 17. Oktober 1979 für den Apple II veröffentlicht und legte den Grundstein für eine neue Software-Gattung.

This DSi is all about brotherly love | Hübsch, mit einem Mario & Luigi Motiv bemalter Nintendo DSi. Selfmade versteht sich natürlich.

TeeFury Paris / Atari T-Shirt | Endlich mal ein etwas anderes Eifelturm-Motiv, das Ganze aus dem Hause TeeFury. Sieht nicht schlecht aus, wenn auch nicht unbedingt revolutionäre Idee.

Keeping things simple with an 8-bit wedding | Hochzeiten werden ja generell eh überbewertet. Warum also nicht im 8-bit Style heiraten. Mal was anderes als immer das gleiche weiss/schwarz und so weiter.

Larry Magid’s 1984 LA Times review of 128K Mac | Ein Artikel aus der LA Times aus dem Jahres 1984 über den 128K Mac. Ein Mal als Scan des originalen Artikels und zu besseren Lesbarkeit auch noch in normaler Textform unter dem Link zu finden.

Inside a North Korean Arcade | Wie sieht’s wohl in einer Spielhalle in Nordkorea aus? Der Artikel beantwortet die Frage und liefert auch noch gleich eine ganz Menge Bilder aus einer nordkoreanischen Spielhalle mit. Sieht ziemlich siffig aus.

Japanese Themed Sonic Underpants | Sachen gibt’s. Hier ein Bild einer Sonic the Hedgehog Unterhose. Muss man haben oder auch nicht.