Miscellaneous

Retroland: Extraleben Teil IV

29. November 2015 PlayerOne 0

Am 17. Dezember kehren die sympathischen Antihelden Nick und Kee in Retroland: Extraleben Teil IV zurück und bestreiten ein neues Retro-Abenteuer… Pac-Man in der Spielhalle. Musik von Platte. Kein Rauchverbot. Kein Handyempfang? und nur Telefonzellen. Das ist die Welt von Retroland, einem Freizeitpark, in dem die Achtzigerjahre nachgebaut sind. Genau hier wollen Nick und Kee, zwei angegraute Nerds, einen letzten gemeinsamen Kumpelurlaub verbringen. Doch plötzliche passiert das Unfassbare: Ein Fremder schießt auf Kee, die Freunde müssen flüchten. Schnell wird klar: Es geht nicht um sie. Ihre Verfolger haben es auf eine Diskette abgesehen, die Kee bei sich trägt. Eine Hetzjagd durch die bizarren Kulissen von Retroland beginnt. Doch nicht nur Nick und Kee schweben in Lebensgefahr? Vorbestellen kann man das neueste Buch der Extraleben-Reihe bereits direkt beim Verlag, dort auch [weiterlesen…]

Miscellaneous

Constantin Gillies liest aus Extraleben III: Endboss

14. Juni 2013 PlayerOne 0

Wer über die Retrogaming-Buch-Reihe mit dem Titel Extraleben noch nichts gehört hab oder noch unschlüssig darüber war, ob es sich die Bücher zulegen soll, kann sich folgendes Video ansehen, in welchem der Autor Constantin Gillies Auszüge aus dem dritten Teil von Extraleben: Endboss liest. Die Romantrilogie Extraleben erzählt die Geschichte von Nick und Kee, zwei in die Jahre gekommenen Computerfreaks, die in einem alten Spiel für den Commodore 64 zufälliger Weise eine versteckte Botschaft finden, welche die beiden in allerlei Abenteuer lockt. Zum entsprechenden Mitschnitt, welcher übrigens aus der Vortragsreihe SHIFT • RESTORE • ESCAPE stammt, geht es hier entlang.

Miscellaneous

Atari’s E.T.: Filmemacher graben auf Müllkippe nach Videospielen

2. Juni 2013 PlayerOne 0

Die Geschichte ist hinreichend bekannt: Das Spiel E.T. von Atari steht nach wie vor als Synonym für eines der schlechtesten Videospiele, die jemals veröffentlicht wurden. Da die Käufer dies ähnlich sahen und da das Spiel sich nur sehr mäßig verkaufte, blieben große Restbestände in den Lagern zurück. Der urbanen Legende zur Folge blieb Atari auf so vielen unverkauften Exemplaren von E.T. für den Atari 2600 sitzen, dass man sich nicht anders zu helfen wusste, als die Bestände des unverkäuflichen Spiels einfach auf einer Müllkippe zu verscharren. Insgesamt soll Atari etwa fünf Millionen Exemplare von E.T. gefertigt haben, wovon ein Großteil nicht im Handel abgesetzt werden konnte. Die nicht verkäuflichen Exemplare sollen auf einer Müllkippe in Almogardo im US-Bundesstaat New Mexico ihr Ende gefunden haben. Dabei soll es sich angeblich nicht [weiterlesen…]

Miscellaneous

Side Scroller „Souls“ für den ZX Spectrum in Arbeit

28. Mai 2013 PlayerOne 0

Für den ZX Spectrum wird aller Wahrscheinlichkeit nach ziemlich bald ein neues Spiel mit dem Titel Souls erscheinen. Man scheint beim Entwickler Retrobytes Productions inzwischen aber auf die Zielstraße eingebogen zu sein, was die Fertigstellung von Souls betrifft. Ein Trailer von Souls wurde gerade veröffentlicht und zeigt einige doch recht vielversprechende Szenen aus dem Spiel. Das Spiel erinnert auf den ersten Blick ein wenig an Castlevania oder Ghouls ’n Ghosts. Wann das Spiel dann letzten Endes erscheinen wird ist noch nicht sicher. Sobald etwas zum Release Date bekannt wird, wird es allerdings hier zu lesen sein.

Miscellaneous

Retro Gamer 3/13 erscheint übermorgen

20. Mai 2013 PlayerOne 0

Von der deutschen Ausgabe des allseits beliebten Magazin Retro Gamer erscheint am Donnerstag die dritte Ausgabe. Highlights dieser Ausgabe sind unter anderem Berichte zu den 30 besten Power-Ups, dem Amiga 500, dem Sega Mega Drive, Battle Isle, Micro Machines und Spiele Made in Germany. Neben beim Zeitschrifthändler des Vertrauens, kann man diese Ausgabe der Retro Gamer auch wieder online beim Verlag bestellen.

Miscellaneous

Buch über Ocean Software geplant

23. November 2012 PlayerOne 0

Die Spieleentwickler von Ocean Software Ltd. wurden durch viele legendäre Titel in den 80er und 90er Jahren bekannt. Unter anderen stammen aus der Spieleschmiede Titel wie Addams Family (1992), TFX – Tactical Fighter Experiment (1993), Worms (1994), The Simpsons: Bart vs. the Space Mutants (1991) oder Parallax (1986). Ab und an tauchte anstatt Ocean Software Ltd. auch mal der Name Ocean of America, Inc. in den Spielen auf. Ungeachtet dessen handelt es sich Ocean Software Ltd. um eine Firma die bis zuletzt in Manchester ansässig war, wo Ocean ursprünglich auch von David Ward und Jon Woods gegründet wurde. Bei Ocean war man nicht auf ein System spezialisiert, sondern stellte für diverse Systeme Spiele her. Darunter waren unter anderem der ZX Spectrum, Commodore 64, Amstrad CPC, Atari ST, Amiga, PC, und [weiterlesen…]

Miscellaneous

NEO GEO X Gold Limited Edition kommt in Kürze

23. Oktober 2012 PlayerOne 1

Im Jahr 1992 wurde die Neo Geo AES (Advanced Entertainment System) Konsole veröffentlicht, welche nun zum 20. Geburtstag eine Wiedergeburt unter dem Namen Limited Edition Neo Geo X Gold erfährt.  Die Neo Geo X Gold wird zusammen mit 20 Spielen und einem Neo Geo X Arcade Stick ausgeliefert. Somit ist im Bundle folgendes enthalten: Neo Geo X Handheld Sytem mit NEOGEO X Game Card Slot Neo Geo X Docking Station Neo Geo X  Arcade Stick Ausgabe am TV via HDMI oder RCA (AV) Ninja Master (Nur bei Vorbestellung) Zudem werden folgende 20 Spiele im Lieferumfang enthalten sein: 3 Count Bout, League Bowling, Art of Fighting, Magician Lord, Alpha Mission 2, Metal Slug, Baseball Stars 2, Mutation Nation, Cyber Lip, Nam 1975, Fatal Fury, Puzzled, Fatal Fury Special, Real Bout – Fatal Fury Special, The [weiterlesen…]

Miscellaneous

Retro Gamer – Neues Heft der Heise-Verlagsgruppe

22. August 2012 PlayerOne 0

Auch der Heise-Verlagsgruppe scheint es nicht entgangen zu sein, dass Retropublikationen momentan im Trend sind und bringt daher mit ‚Retro Gamer‘ ein eigenes Heft auf den Markt, welches sich dem Thema Retrocomputing verschrieben hat. Die Erstausgabe des Heftes bietet für nicht ganz billige 12.90 Euro immerhin knapp 260 Seiten Lesespass. Im ersten Heft geht es um diverse Spiele, Computer und Konsolen. Mit dabei unter anderem Super Mario World, der Apple II, Prince of Persia, der Atari 7800, Astroids und Mega Man. Das Heft kann man online direkt im Heise Shop bestellen, welcher über folgenden Link erreichbar ist.

Miscellaneous

Batman Forever Demo

8. August 2012 PlayerOne 0

Vor ein paar Tagen habe ich von dieser Batman Forever Demo für den Amstrad CPC erfahren, welche ich euch nicht vorenthalten möchte. Die Demo heißt einfach Batman Forever und wurde -wie  passend- von der Batman Group erstellt. Die Demo stellt beeindruckend unter Beweis, zu was ein Amstrad CPC alles in der Lage ist. Veröffentlicht wurde die Demo bei der Forever 2011 Demo Party. Die Systemrequirements für das Abspielen der Demo setzen einen Amstrad CPC mit 128 KB Speicher und einem Floppy Drive voraus. Das Ganze kann man allerdings auch einfacher haben, indem man sich einfach das folgende YouTube Video von der Demo ansieht.

Miscellaneous

Cinemaware wird wiederbelebt

4. August 2012 PlayerOne 0

Der Publisher und Entwickler von Computerspielen Cinemaware wird wiederbelebt. Das Unternehmen kündigte unlängst sein erneutes Comeback an und will in Kürze über neue Projekte informieren. Das Unternehmen war bereits im Jahr 2000 zum ersten Mal wiederbelebt worden bis es im Jahr 2005 von eGames aufgekauft wurde. Cinemaware wurde 1986 gegründet und setzte mit der ersten Veröffentlichung Defender of the Crown, einem Adventurespiel, gleich neue Maßstäbe in Sachen Grafik. Nach und nach erschienen weitere Titel, welche zum Großteil an Szenarien aus Filmen angelehnt waren. Diese Spiele hatten alle zu ihrer jeweiligen Zeit eine bemerkenswert gute Grafik. Die Spiele wurden primär für den Commodore Amiga entwickelt, aber auch auf andere Systeme portiert. Im Jahr 1991 ging das Unternehmen bankrott. Als Gründe werden oftmals angeführt, dass die Entwicklung des Spiels S.D.I. für andere Systeme länger dauerte als [weiterlesen…]

1 2 3 5