Webfundstücke

Chris Hülsbeck mit eigener Twitch Sendung

26. Februar 2015 PlayerOne 0

Bereits seit Dezember hostet Chris Hülsbeck eine eigene Sendung, welche immer Freitag- und Samstagabend live auf Twitch zu sehen ist. Hülsbeck machte sich als Komponist diverser Videospielmelodien und Sounds einen Namen. Gefühlt gab es seit 1985 keine Spielekonsole oder keinen Computer mehr, auf welchem man Hülsbeck’s Klängen nicht lauschen konnte. Seinen Channel bei Twitch erreicht man über den folgenden Link.

Webfundstücke

Neue The Legend of Zelda Fernsehserie

8. Februar 2015 PlayerOne 0

Netflix soll, wie das Wall Street Journal in Erfahrung gebracht haben will, eine Fernsehserie, welche auf Nintendo’s The Legend of Zelda Spielereihe basiert, produzieren wollen. Dabei soll es sich nicht um eine Animations- oder Zeichentrickserie handeln, sondern um eine Serie mit realen Darstellern. Die Idee die Spieleserie ins Fernsehen zu bringen ist an sich nichts neues. Es gab bereits einmal eine relativ kurzlebige Serie, welche auf Nintendo’s The Legend of Zelda Spielereihe basierte. Diese wurde zuerst in der Zeit von September bis Dezember 1989 in den USA ausgestrahlt und war später auch in Großbritannien zu sehen. Von dieser Zeichentrickserie wurden allerdings nur 13 Episoden produziert. Nun will man wohl einen neuen Anlauf wagen um The Legend of Zelda ins Fernsehen zu bringen. Angeblich soll die Serie ein großes Publikum ansprechen [weiterlesen…]

Webfundstücke

Video Game 1.0 Rewind Bundle

14. Dezember 2014 PlayerOne 1

Mit dem Video Game 1.0 Rewind Bundle genannten Bücherpaket, kann man sich für wenig Geld einige Bücher zum Thema Videospiele sichern. Die Bücher sind in digitaler Form und frei von DRM. Den Preis, welchem man für die Bücher zahlt, kann man selbst bestimmen. Wenn man mehr als 12$ zahlt, bekommt man neben den fünf Büchern, welche man immer bekommt, wenn man mindestens 3$ zahlt auch noch 5 weitere Bücher dazu. Zu den Büchern zählen unter anderem Videogames: In the Beginning, The Making of Prince of Persia oder Confessions of the Game Doctor. Man kann zudem auch bestimmen, wieviel von dem für die Bücher bezahlten Betrag an die Autoren gehen soll und wie viel an die Initiatoren der Aktion. Alles Weitere zum Video Game 1.0 Rewind Bundle, welche noch ein paar [weiterlesen…]

NES

Chip’s Challenge – Unveröffentlichtes NES Spiel bei Ebay

13. Dezember 2014 PlayerOne 2

Bei Ebay gibt es aktuell einen nicht veröffentlichten Prototypen des Spiels Chip’s Challenge für das Nintendo Entertainment System im Angebot. Das Spiel gab es für diverse andere Systeme, für das NES wurde das Spiel allerdings nie fertiggestellt und veröffentlicht. Bei der angebotenen, dem Auktionstext zur Folge funktionierenden Cartridge, handelt es sich um einen Prototypen, welcher den Angaben nach direkt aus einer Abteilung des Herstellers stammt. Das Puzzlespiel Chip’s Challenge ist jetzt zumindest auf anderen Systemen kein Titel, den man unbedingt haben muss. Sicher handelt es sich bei dieser Cartridge um eine ziemliche Rarität, welche allerdings nur für absolute Sammler interessant ist. Der Preis der Auktion dürfte warscheinlich auch noch ordentlich in die Höhe schnellen.

Webfundstücke

Monkey Island: Scumm Bar aus Lego

31. August 2014 PlayerOne 0

Sich einen Grog in der Scumm Bar von Monkey Island zu genehmigen gehörte zu den Alltagsaktivitäten der frühen 90er. Die Kneipe genießt inzwischen in der Retrogamer-Szene Kultstatus. Einige Fans haben sich nun die Mühe gemacht, die Scumm Bar aus Legosteinen nachzubauen. Damit aber nicht genug. Ziel der Aktion ist es, über die Website Lego Ideas zu erreichen, dass es die Scumm Bar als offizielles Lego-Set zu kaufen gibt. Dabei muss gesagt werden, dass es sich bei Lego Ideas um eine Website handelt, bei welcher man seine Ideen für neue Lego-Sets vorstellen kann. Ähnlich wie bei Kickstarter kann man das entsprechende Projekt dann unterstützen. So auch bei dem Lego Replikat der Scumm Bar aus The Secret of Monkey Island. Damit man sich das Projekt von offizieller Seite ansieht, sind mindestens 10.000 [weiterlesen…]

Webfundstücke

Weltweit größte Videospielesammlung verkauft

18. Juni 2014 PlayerOne 0

Den ersten Kontakt mit Videospielen hatte der heute 43-jährige Michael Thomasson 1978, als er sich zusammen mit seinem größeren Bruder mit dem Fahrrad aufmachte, einen Slushy zu kaufen. Dabei entdeckte er im Laden einen Space Invaders-Automaten und verfütterte an eben jenen sein Kleingeld, anstatt sich mit einem Slushy zu erfrischen. Zuletzt umfasste seine, als weltweit größte Videospielesammlung annerkannte Collection über 11000 Spiele. Ein unbekannter Käufer erhielt am vergangenen Sonntag den Zuschlag für die Videospielesammlung von Michael Thomasson. Die Auktion machte Thomasson folglich rund 750.000 US-Dollar reicher, dafür aber auch 11000 Videospiele und einige Konsolen ärmer. Gestartet wurde die Auktion 4 Tage zuvor mit einem Startpreis von nur einem Dollar. Da allerdings recht schnell diverse Medien auf die Auktion aufmerksam wurden, stieg auch der Preis für das Angebot recht schnell an. [weiterlesen…]

Webfundstücke

Hyperkin verschiebt RetroN 5 Marktstart erneut

6. Mai 2014 PlayerOne 0

Hier ist schon viel über die RetroN 5 Konsole von Hyperkin, sowie deren Features zu lesen gewesen. Eigentlich war der Release der Konsole für das zweite Quartal diesen Jahres angesetzt, welches inzwischen verstrichen ist. Die RetroN 5 hat allerdings bisher keiner der zahlreichen Vorbesteller zu Gesicht bekommen, geschweige denn gar schon am heimischen TV hängen. Hyperkin’s RetroN 5 vereint insgesamt 9 Spielekonsolen in sich: Den Sega Mega Drive, das Sega Master System (Genesis), das japanische Famicom, das NES, das SNES, den GameBoy, GameBoy Color und den GameBoy Advance. Ein Allround-Talent also, ganz zu schweigen von den zahlreichen weiteren Features wie den Wireless Controllern, der Möglichkeit originale Controller anzuschießen, den Cheat-, sowie Speicherfunktionen. In einem Video, welches nun auf der Facebookseite von Hyperkin veröffentlicht wurde, werden ein paar Gründe für die [weiterlesen…]

Webfundstücke

Retro City Rampage fast kostenlos

20. April 2014 PlayerOne 0

Wer sich zu Ostern noch nichts gegönnt hat und noch auf der Suche nach etwas ist, den könnte folgender Retro City Rampage-Deal interessieren. Das Spiel gibt es aktuell fast kostenlos, bzw. eben stark reduziert. D.h. für 0,89 € anstatt 8,99 €, was eine Ersparnis von immerhin 90% ist. Bei Retro City Rampage handelt es sich um ein auf alt gemachtes Open World Game, welches stark an die ersten Teile der GTA-Serie erinnert. Optisch erinnert das Spiel ein wenig an ein NES-Spiel, welches der Spieler in der Vogelperspektive betrachtet. Den Farbmodus kann man entsprechend seines Lieblings-Retro-Systems übrigens einstellen. Zur Auswahl stehen unter anderem, ein EGA, CGA, NES, Apple II und C64 Modus. Weitere Infos zum Spiel und die Möglichkeit Retro City Rampage zu kaufen gibt es über diesen Link.

Webfundstücke

The Tetris Challenge

24. Januar 2014 PlayerOne 0

Auf Kickstarter gibt es mal wiedere eine interessante Retro-Kampagne, welche dafür wirbt, dass man sie finanziell unterstützt. Die Kampagne heißt „The Tetris Challenge“ und versucht genug Geld zu sammeln um die besten Tetrisspieler (auf dem Game Boy Classic in UK) zu finden. Der Finanzierungsbedarf von 30,000 britischen Pfund ist jetzt nicht unbedingt niedrig angesetzt und bisher hält sich die Beteiligung auch noch in Grenzen. Ungeachtet dessen wollen wir das Projekt hier natürlich kurz vorstellen und euch selbst darüber entscheiden lassen, was ihr davon haltet und ob ihr das Projekt fördern wollt. Im Sommer will man, sofern die Finanzierung von Erfolg gekrönt ist, dann eine Location mieten und die besten Tetrisspieler versammeln. Der Contest sowie die Entstehung des Projekts sollen nebenbei gefilmt werden, so dass am Ende eine Dokumentation entsteht, welche [weiterlesen…]

Webfundstücke

Nintendo World Championships Trophy

22. Januar 2014 PlayerOne 0

Bei Ebay gibt es gerade mal wieder eine echte Seltenheit zum Kauf, nämlich eine Nintendo World Championships Trophy aus dem Jahr 1990, welche in Atlanta vergeben wurde. Leider ist die Nintendo World Championships Trophy nicht mehr in allerbesten Zustand. Soll heißen, das Ding hat schon einige Kratzer abbekommen. Dennoch ein Gegenstand, den man eher selten bei Ebay findet. Für den „Sofort Kaufen“-Preis von 2000$ kann man das gute Stück erwerben. Alternativ sind auch Preisvorschläge genehmigt. Egal, ob man nur mal gucken möchte oder sich aktiv an dem Verkauf beteiligen will: Hier der Link.

1 2 3 11