Handy

Day of the Tentacle Remastered nun auch für iOS zu haben

15. Juli 2016 PlayerOne 0

Seit kurzem ist der Remake Day of the Tentacle Remastered (wir berichteten) auch für iOS-basierte Geräte zu haben unter über den App Store zu beziehen. Aktuell kostet das Spiel 4.99 €. Day of the Tentacle Remastered funktioniert erst ab iOS 9 und ist ganze 2,8 Gigabyte groß. Gerade für Geräte mit nur 16GB Speicher also ein ziemlicher Brocken.

Videogames

Day of the Tentacle Remastered – Neuer Trailer

9. Dezember 2015 PlayerOne 0

Zur Veröffentlichung des Remakes Day of the Tentacle Remastered gibt es Neuigkeiten zu vermelden. Entwickler Double Fine hat inzwischen einen Trailer der Playstation 4 Umsetzung des Remakes veröffentlicht, welchen man sich hier ansehen kann. Die Umsetzung für die Playstation wird sich wahrscheinlich nicht groß von den Versionen anderer Systeme unterscheiden. Darüber hinaus wurde bekannt, dass Day of the Tentacle Remastered im März 2016 für den PC und Mac, die PlayStation 4 sowie die PlayStation Vita erscheinen soll. Neben Day of the Tentacle wird Double Fine auch eine Neuauflage des Adventures Full Throttle veröffentlichen. Weitere Details hierzu sind allerdings nicht bekannt. Lediglich über den Veröffentlichungstermin sickerte durch, dass eine Veröffentlichung erst im Jahr 2017 angepeilt wird.

Videogames

Day of the Tentacle Remastered – Neue Screenshots

19. November 2015 PlayerOne 0

Zur Day of the Tentacle Remastered Edition wurden zwischenzeitlich einige Screenshots veröffentlicht, welche Szenen aus dem Spiel zeigen. Diese können hier betrachtet werden. Dabei ist sehr schön zu sehen, wie im Gegensatz zu anderen Remakes von LucasArts Adventures der Grafikstil des Originals beibehalten wird. Während beispielsweise beim Remake von The Secret of Monkey Island die Grafik komplett erneuert wurde, was nicht jedem gefiel, wird bei DOTT2 die Grafik lediglich nachgezeichnet. Auch erfolgt eine Anpassung an das Bildschirmformat, sonst bleibt alles beim Alten.

Videogames

Day of the Tentacle Remastered – Neue Details veröffentlicht

30. Oktober 2015 PlayerOne 0

In einer Pressemitteilung hat das Gamestudio Double Fine Productions einige Informationen zum Maniac Mansion 2: Day of the Tentacle Remake mit dem Namen Day of the Tentacle Remastered Edition veröffentlicht. Das Spiel soll bereits Anfang des Jahres 2016 erscheinen. Dabei sind Umsetzungen für Windows, MacOS, Linux, die PS4 und die PS Vista geplant. Die PSN-Version wird dabei die Features Cross-save und Cross-buy unterstützen. Somit muss das Spiel nur ein Mal erworben werden und kann dann auf beiden Systemen gespielt werden. Auch der Austausch von Spielständen soll möglich sein. Wie es um einen Release für die Xbox One steht, ist nicht bekannt. Angekündigt wurde dieser zumindest (noch) nicht. Viele Fans des originalen Spiels Day of the Tentacle aus dem Spieleschmiede LucasArts dürfte es freuen, dass der Style des Originals erhalten bleibt. [weiterlesen…]

Videogames

Day of the Tentacle Special Edition kommt

7. Dezember 2014 PlayerOne 1

Gerüchte gab es schon eine ganze Weile lang und nun wurde es offiziell bestätigt: Das purpurne Tentakel will wieder die Weltherrschaft an sich reißen! Das bedeutet, man darf sich auf eine Day of the Tentacle Special Edition freuen. Bis man das purpurne Tentakel von seinen Plänen abhalten kann, dauert es allerdings noch ein Weilchen. Die Arbeiten am Spiel wurde zwar jetzt offiziell bestätigt, der Release soll aber erst irgendwann 2015 erfolgen. Wann genau, steht noch nicht fest. Day of the Tentacle oder kurz DOTT, oftmals auch Maniac Mansion 2 ist ein Adventure, welches von Lucas Arts 1993 veröffentlicht wurde. Der offizielle deutsche Titel lautet Der Tag des Tentakels, welcher allerdings eher selten verwendet wurde. In der Neuauflage geht’s wie im Original von 1993 wahrscheinlich darum, mit dem Physik-Freak Bernard, den [weiterlesen…]

Videogames

Ron Gilbert: Neues klassisches Adventure Thimbleweed Park

19. November 2014 PlayerOne 0

Welcome back to 1987: Unter diesem Motto wollen Ron Gilbert und Gary Winnick ein neues Adventure namens Thimbleweed Park veröffentlichen, welches stark an den ersten Teil von Maniac Mansion aus besagtem Jahr angelehnt ist. Ron Gilbert und Gary Winnick haben unter anderem bereits bei diversen LucasArts-Adventures wie The Secret of Monkey Island mitgewirkt. Beide waren auch maßgeblich am ersten Teil von Maniac Mansion beteiligt. Gary Winnick hat darüber hinaus auch an Spielen wie Zak McKracken, Loom und Indiana Jones and the Last Crusade mitgewirkt. Ihr neues Adventure, Thimbleweed Park, soll über Kickstarter finanziert werden. Wie bei solchen Finanzierungen über Kickstarter üblich erhält man je nach Höhe seiner Spende entsprechende Goodies bis hin zu einem Platz im Spiel. Dabei weisen die Entwickler explizit darauf hin, dass dieses Adventure ganz im klassischen [weiterlesen…]

Videogames

Inoffizieller Day of the Tentacle HD Remake in Entwicklung

19. Oktober 2014 PlayerOne 0

Party like it’s 1993. Day of the Tentacle, auch bekannt als Maniac Mansion II: Day of the Tentacle ist ein Grafikadventure, welches im Original von LucasArts entworfen und veröffentlicht wurde. Das Spiel ist dabei der Nachfolger von Maniac Mansion aus dem Jahre 1987. Der nun angekündigte inoffizielle Remake von Day of the Tentacle kommt mit einer schmucken überarbeiten Grafik daher. Diese orientiert sich sehr stark am Original von 1993, aber eben in HD. Das kann sich durchaus sehen lassen und das Spiel verliert dadurch keineswegs an Charme. An der Story soll dabei, so zumindest der aktuelle Stand, nichts geändert werden. Das heißt, man darf nach wie vor Bernard Bernoulli und seinen Freunden Hoagie und Laverne dabei helfen, dass lilane Tentakel aufzuhalten. Das Projekt hat aktuell zwar noch keine spielbare Demo [weiterlesen…]

Videogames

Day of the Tentacle: Remake war in Arbeit

28. September 2013 PlayerOne 0

Als Disney im April diesen Jahres das bekannte und unter vielen Fans sehr geschätzte Entwickler-Studio LucasArts übernommen hat und anschließend auflöste bedeutete dies auch das Ende, für ein bis dato der Öffentlichkeit unbekanntes Projekt: Ein Remake des von LucasArts 1993 veröffentlichten Spieles Day of the Tentacle. Den Angaben einiger ehermaliger Mitarbeiter von LucasArts zu Folge, wurde der Remake von Day of the Tentacle bei LucasArts in Singapur entwickelt und soll zu großen Teilen fertiggestellt gewesen sein. Angeblich ist von 80% die Rede. Wie sich dieser Wert errechnet und ob dort bereits Dinge Qualitätssicherung etc. mit eingerechnet wurden ist unbekannt. Der Wert ist also eher mit Vorsicht zu genießen und sollte nicht überbewertet werden. Der Titel soll dabei ähnlich aufgebaut gewesen sein, wie die Remakes von Monkey Island und Monkey Island 2. [weiterlesen…]

NES

Die 100 besten Spiele für das Nintendo Entertainment System (NES)

11. April 2013 PlayerOne 0

In diesem Beitrag werden euch die (der Meinung von PlayerOne.de nach) 100 besten Spiele für das Nintendo Entertainment System (NES) präsentiert. Nintendo’s Entertainment System stellte einen Meilenstein in der Geschichte der Videokonsolen der 80er und frühen 90er Jahre dar. Daher wird der Konsole und vor allem den für die Konsole veröffentlichten Spielen dieser Eintrag gewidmet. Ziel ist es, einen Einstiegspunkt zu liefern für Spiele, welche man auf dem NES unbedingt gespielt haben sollte. Natürlich kann man die Liste auch einfach dazu verwenden um sich schnell zu informieren, ob einem der ein oder andere Titel zusagt. Zu jedem der 100 Spiele, welche es in diese Liste geschafft haben, gibt es natürlich auch eine kurze Beschreibung des jeweiligen Titels, inklusive der wichtigsten Merkmale die das Spiel ausmachen. Natürlich ist so eine Liste [weiterlesen…]

NES

Die 100 besten Spiele für das Nintendo Entertainment System (NES) Platzierungen 25 bis 1

12. Januar 2013 PlayerOne 2

Zurück zur Übersicht 25. Metal Gear Gegen Ende des 20. Jahrhunderts entwickelt eine Nation namens Outer Heaven einen neuen Prototyp einer Waffe mit der Bezeichung Metal Gear. Dabei handelt es sich um ein laufendes Monstrum, welches in der Lage ist nukleare Sprengköpfe von überall auf dem Globus aus abzufeuern. Der Spieler schlüpft in die Rolle von Solid Snake, so der Codename des neusten Mitglieds der Black Ops Unit namens Fox-Hound. Solid Snake soll die Nation Outer Heaven infiltieren und seinen Kollegen Grey Fox, der bei einem vorherigens Infiltrationsversuch geschnappt wurde, befreien. Um diesen Auftrag zu erfüllen muss der Spieler diverse Waffen und Items, wie zum Beispiel Schlüsselkarten, einsammeln. Dabei gilt es vom Gegner nicht entdeckt zu werden. Der Spieler muss zudem in der Festung von Outer Heaven Gefangene befreien. Dies [weiterlesen…]

1 2 3